Repertoire

Das Repertoire von Miriam

Miriam kommt aus dem Bereich der Klassik, hat also klassische Literatur im Fach Klavier an der Hochschule für Musik Detmold/Dortmund studiert, und spielt demnach sämtliche Werke von Bach bis Beethoven.


Hier einige wenige Beispiele aus ihrem Solo-Repertoire:

  • Beethoven: Sturmsonate, Pastorale, Pathetique, op 110, Klavierkonzert c-moll
  • Chopin: Balladen Nr.1 und 3, Scherzo Nr. 1 und 2, sämtliche Etüden, Fantaisie-Impromptu, Walzer, Nocturnes
  • Debussy: Estampes, L´isle joyeuse, Pour le piano, Deux arabesques
  • Mozart: Sonaten KV 330, 332, Fantaisien KV 397,475, Klavierkonzert Nr.20, d-moll- KV 466
  • Schumann: Phantasiestücke op 12, ABEGG-Variationen
  • Schubert: 4 Impromptus D 899, Sonate A-Dur D 664
  • Haydn: Sämtliche Sonaten
  • Bach: Das wohltemperierte Klavier(fast komplett)

Durch die intensive Zusammenarbeit als Korrepetitorin von Sängern und Solisten wie Saxophonisten, Klarinettisten, Musicalsängern, Cellisten u.s.w. hat sich der Umfang ihres Repertoires natürlich enorm erweitert.
Vor allem in der Filmmusik, zu sehen in den YouTube-Video's beispielsweise.
Hier auch einige Auszüge aus Miriam´s Duo-Kammermusik-Literatur.


Gesangsliteratur- Auszüge:

  • Kunstlied: Lieder von Mozart, Brahms, Beethoven Schubert, Mendelssohn-Bartholdy, Schumann, Tschaikowsky u.s.w.
  • Oper/Operette: Lehar, Zeller, Lortzing, Rossini
  • Musical: Marie Antoinette, Cats, Phantom der Oper, ABBA, König der Löwen u.s.w.
  • Sowie Gesangsliteratur aus den Bereichen UFA, Schlager, Pop, Rock, Filmmusik

Filmmusik - Auszüge:

  • Literatur von Adele ("Skyfall") bis Hans Zimmer ("Time", "Piraten der Karibik") über Ludovico Einaudi ("Ziemlich beste Freunde"), Ennio Morricone ("Spiel mir das Lied vom Tod"), Henry Mancini ("Pink Panther"), Howard Shore (Filmmusik zu "Herr der Ringe" und "Der Hobbit"), "Die Kinder des monsieur Matthieu", um nur einige Auszüge zu nennen!

Chor-Korrepetitions-Literatur-Auszüge:

  • Mozart: Requiem
  • Rossini: Petite messe solennelle für zwei Klaviere und Chor
  • Dvorak: Messe in D
  • Beethoven: Messe C-Dur
  • Orff: Carmina Burana

Weitere Kammermusikliteratur von Miriam:

  • Beethoven: "Geistertrio" op 70 Nr.1, Sonate für Cello & Klavier op 5 Nr. 2
  • Mendelssohn: Klaviertrio Nr.1 d-moll op 49
  • Bach: Sämtliche Flötensonaten und Suiten

Da sich das Repertoire von aktiven Musikern ständig erweitert, ist dies auch bei Miriam der Fall!

- Miriam Geier -
Klaviermusik aus Leidenschaft

Für mehr Informationen können Sie uns gerne eine E-Mail schreiben: isis@miriamgeier.de oder uns direkt telefonisch kontaktieren: 0173 / 848 7757

„Eine falsche Note zu spielen ist unwichtig, aber ohne Leidenschaft zu spielen, ist unverzeihlich."
(Ludwig van Beethoven)

„Wer Musik nicht liebt, verdient nicht, ein Mensch genannt zu werden; wer sie liebt, ist erst ein halber Mensch; wer sie aber treibt, ist ein ganzer Mensch."
(Johann Wolfgang von Goethe)